Grußwort

Liebe Bürgerinnen und liebe Bürger,

ein für uns alle sehr schweres und ungewöhnliches Jahr mit vielen persönlichen Einschränkungen, Ängsten und teilweise auch traurigen Verlusten liegt hinter uns.

Unsere CDU-geführten Regierungen in Bund, Land und unserer Stadt haben durch sehr vorausschauende, angemessene und verhältnismäßige Maßnahmen beim ersten Lockdown im Frühjahr 2020 sehr große Führungskompetenz und Weitsicht bewiesen, unser Oberbürgermeister Alexander Hetjes hat durch die sehr frühe Versorgung unserer Bürgerinnen und Bürger mit kostenlosen und hochwertigen Mund-Nasenschutzmasken sowie weiterer schnell umgesetzter Hygiene- und Abstandsregelungen frühzeitig zur Eindämmung der Pandemie in unserer Stadt beigetragen, ebenso wie Ihre Vorsicht und Disziplin, ohne die auch die besten Maßnahmen ohne Wirkung bleiben.

Vor uns liegen die Hoffnung und der Wunsch auf eine baldige Rückkehr in unsere gewohnte Normalität mit den uns so selbstverständlich gewesenen Freiheiten, sei es nun das zwanglose Treffen mit Freunden, das gemeinsame Feiern und Ausgehen, ein einfaches freundschaftliches Händeschütteln oder eine Umarmung.

Um diese Rückkehr so schnell wie möglich wieder zu erreichen erfordert es wiederum unser aller Disziplin und ich hoffe, dass so viele Bürgerinnen und Bürger wie möglich sich gegen COVID-19 impfen lassen, um die zur Beendigung der Pandemie erforderliche Herdenimmunität von 60-70% zu erlangen.

Am 14. März 2021 fand die Kommunalwahl statt, bei der Sie Ihre Vertreter für den Ortsbeirat, den Kreistag und das Stadtparlament gewählt haben, sowie unseren Oberbürgermeister Alexander Hetjes in seinem Amt bestätigt haben. Dafür danke ich Ihnen ganz herzlich.

In der vergangenen Legislaturperiode konnten wir Dank stabiler Mehrheiten im Kreis, unserer Stadt und unserem Ortsteil gemeinsam mit unserem Kirdorfer Oberbürgermeister Alexander Hetjes eine sehr gute, solide und verlässliche Politik machen, die auf allen Ebenen die Handschrift der CDU trägt.

Durch Ihre Stimme können wir diese Politik fortführen und neue Ziele in Angriff nehmen, mehr zu unseren Zielen finden Sie unten in der Broschüre.

Vielen Dank, herzliche Grüße und bleiben Sie gesund,

Ihr
Dietmar Schäfer

Programm des Ortsverbandes:

Kurzfassung