Die CDU-Fraktion Bad Homburg begrüßt die geplante Umsetzung des CDU-Antrages zur Aufstellung von Outdoor-Sportgeräten für Erwachsene. Einen entsprechenden Prüfantrag hatte die CDU-Fraktion im August 2010 im Jugend- und Sozialausschuss gestellt. Die nunmehr von der Verwaltung vorgestellte Prioritätenliste nennt mehrere potentielle Standorte
für Outdoor-Sportgeräte im Stadtgebiet und empfiehlt dessen Umsetzung. „Mit den Outdoor-Sportgeräten können auch ganz unterschiedliche Nutzergruppen angesprochen werden“, so die Sprecherin der CDU-Fraktion im Jugend-, Sozial- und Sportausschuss, Mechthild Weiß-Hennerici. „So ist einerseits die Errichtung eines Fitness-Parcours denkbar, andererseits die Aufstellung von Kraftsport- oder Ausdauergeräten. Die Umsetzung unseres Antrags bedeutet in jedem Fall eine deutliche Aufwertung der bisherigen Sportangebote in Bad Homburg“, so Weiß-Hennerici.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag