Die Junge Union (JU) Bad Homburg hat einen neuen Vorstand. Auf der turnusgemäßen Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder den 27-jährigen Wissenschaftlichen Mitarbeiter Roland Mittmann erneut zum Vorsitzenden. Ihm zur Seite stehen als Stellvertretende Vorsitzende nun Oliver Jedynak (18) und Maximilian Meintgens (19). Schatzmeisterin ist nach wie vor Samina Khan-Sherwani (20), neue Geschäftsführerin Pia Voigt (25), als Schriftführer fungiert Benjamin Malz (17). Zudem wählte die Versammlung sechs Referenten in den Vorstand: Amelie Seeger (15, Bilddokumenation), Annalena Gebhard (19, Mitgliederwerbung), Tim Hordorff (17, Neue Medien), Clemens Wolf (20, Öffentlichkeitsarbeit), Kirsten Raufenbarth (19, Organisation) und Patrick Schüler (17, Veranstaltungen).

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag