Die Junge Union (JU) Bad Homburg begrüßt begeistert den Ankauf des Postgeländes durch die Stadt. Das Grundstück biete ideale Voraussetzungen für die Ansiedlung eines Kinos und einer Disco - gerade auch, weil es vor dem Bahnhof, aber dennoch fern von Wohngebieten gelegen sei.

Vorsitzender Roland Mittmann dazu: "Wenn der Bahnhof erst einmal fertig ausgebaut ist, wird auch auf dem Vorplatz abends immer was los sein - ein deutlicher Vorteil gegenüber einer Ansiedlung im Gewerbegebiet, wo um diese Zeit sonst niemand unterwegs ist. Das wird die Sicherheit der Besucher deutlich erhöhen!"

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag