Am Donnerstagabend hat die CDU-Fraktion Bad Homburg Dr. Alfred Etzrodt als Kandidaten für die Wahl zum Stadtverordnetenvorsteher nominiert. „Es ist seit Jahrzehnten guter parlamentarischer Brauch – und das landauf und landab –, dass die stärkste Fraktion im Parlament den Stadtverordnetenvorsteher stellt. Und das ist mit Abstand die CDU-Fraktion. Daher gehen wir davon aus, dass bestehende Traditionen auch fortgesetzt werden“, so CDU-Fraktionsvorsitzender Alexander Hetjes.

Ferner wurden am Donnerstagabend Rolf Berns, Roland Mittmann, Wolfram Kister, Thorsten Bartsch und Ursula Conzelmann als stellvertretende Fraktionsvorsitzende gewählt.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag