Jung, dynamisch, kompetent - so geht die CDU Bad Homburg vor den Kommunalwahlen im Frühjahr 2011 ins Rennen, das Wohl der Stadt Bad Homburg immer im Fokus. Mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Bad Homburg will die Partei in diesem Jahr gemeinsame Erfolge feiern, auch über das politische Geschehen hinaus. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die CDU Bad Homburg den CDU Golf Cup am 12. Juni 2010 auf den New Course des Bad Homburger Golfclubs.

Die ersten Flights beginnen um 9.00 Uhr, die Letzten starten voraussichtlich um 13.00 Uhr. Genaue Uhrzeiten werden mit der Startliste bekannt gegeben. Eingeladen sind alle Golfbegeisterten, die gemeinsam mit der CDU Bad Homburg einen sportlichen Tag unter freiem Himmel begehen wollen.

Im Anschluss an das Turnier findet eine Abendveranstaltung mit Gala-Buffet und Barbecue, Siegerehrung, Spendentombola, Musik und Unterhaltung im Clubhaus statt. Die Einnahmen der Tombola gehen zugunsten der LEBERECHT-Stiftung, einer gemeinnützigen Gesellschaft, die es sich zum Ziel gemacht hat, behinderten und benachteiligten Kindern sowie jungen Menschen und ihren Eltern zu helfen. Getragen wird die Stiftung von der Frankfurter Neuen Presse und ihren Regionalausgaben Höchster Kreisblatt, Nassauische Neue Presse und Taunus Zeitung.

Veranstaltungsort:
Homburger Golf Club 1899 e.V.
An der Karlsbrücke 10
61350 Bad Homburg

Beginn/Ende:
Turnier von 9.00Uhr bis voraussichtlich 16.00Uhr
Abendveranstaltung 18.00Uhr bis 01.00Uhr

Abendprogramm:
Gala-Veranstaltung mit Buffet, Barbecue, Siegerehrung, Unterhaltungsprogramm und Spendentombola zugunsten der Leberecht-Stiftung

Startgeld:
85,00 Euro, Mitglieder des GC HG: 65,00 Euro, nur Gala-Abend: 45,00 Euro

Anmeldung:
bis zum 01.06.2010
unter www.cdu-golf.de
oder per Email: start@cdu-golf.de
oder direkt beim Golfclub Bad Homburg (www.homburger-gc.de)

Informationen:
www.cdu-golf.de
www.homburger-gc.de
www.cdu-hg.de
www.leberecht-stiftung.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag