„Vor dem Bahnhof befindet sich eine Ladesäule für zwei Elektrofahrzeuge, allerdings gibt es daneben nur einen Stellplatz. Das wäre leicht zu ändern! Wir wünschen uns darum, dass der Taxistellplatz auf der anderen Seite der Ladesäule in einen weiteren Ladeplatz für Elektrofahrzeuge umgewandelt wird. Die Zahl umweltschonender Elektrofahrzeuge nimmt weiter zu, und für uns als Stadt sollte es darum selbstverständlich sein, dass sie Zugang zur benötigten Ladeinfrastruktur haben. Gerade der Standort am Bahnhof mit seiner Möglichkeit des Umstiegs auf die Bahn ist dafür ideal“, begründet der Verkehrspolitische Sprecher der CDUFraktion Bad Homburg Roland Mittmann den Antrag, welcher für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses seitens der CDU-Fraktion eingereicht wurde.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag