CDU: Late Night Shopping in Bad Homburg

Die CDU-Fraktion beantragt im kommenden Hauptausschuss, dass der Magistrat unter der Federführung des Citymanagements Gespräche mit der Aktionsgemeinschaft aufnimmt, um eine "Late Night Shopping"-Aktion in Bad Homburg durchzuführen. Hierbei erklären sich teilnehmende Einzelhandelsgeschäfte bereit, an einem bestimmten Tag ihre Öffnungszeiten (einmalig) zu verlängern. Die Aktion könnte mit anderen Verkaufsaktionen kombiniert werden, beispielsweise mit dem "Black ...

CDU freut sich über Weihnachts-Shopping-Express

Die CDU-Fraktion freut sich, dass der „Weihnachts-Shopping-Express“ auf ihre Intention hin nun elektrisch angetrieben wird. Die Idee der CDU-Fraktion wurde im März diesen Jahres einstimmig von der Stadtverordnetenversammlung angenommen.

CDU: Haushaltsentwurf wichtige Weichenstellung für die Zukunft

„Wir sind sehr zufrieden, dass es Bürgermeister Meinhard Matern trotz schwieriger Rahmenbedingungen erneut gelungen ist, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen“, kommentiert der CDU Fraktionsvorsitzende Dr. Oliver Jedynak den Haushaltsentwurf für 2020/21. Wie Kämmerer Meinhard Matern in seiner Haushaltsrede ausführte, ist in den kommenden Jahren von sinkenden Steuereinnahmen auszugehen.

BLB möchte Kino-Projekt mit Fehlinformationen schlechtreden

Die CDU-Fraktion kritisiert die Äußerungen der BLB zum Verkauf des ehemaligen Post-Areals für das geplante Kino-Projekt scharf. Die BLB hat sich irritiert gezeigt, dass der Magistrat „in einsamer Entscheidung, ohne die städtischen Gremien zu fragen“, das Grundstück verkaufe. „Diese Aussage ist schlichtweg falsch, es ist schon ein starkes Stück so etwas zu behaupten“, sagt der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Oliver Jedynak.

Vandalismus im Rathaustreppenhaus beenden!

Besucherinnen und Besucher des Rathauses, die das Parkhaus nutzen und die Ladengalerie oder das Stadtbüro über das Treppenhaus erreichen möchten, müssen seit längerer Zeit einen äußerst unschönen Anblick ertragen: Das Treppenhaus ist mehrfach Opfer von Vandalismus ge-worden. Dieser Zustand ist der CDU-Fraktion ein Dorn im Auge.

Weitere Neuigkeiten laden