Liebe Bad Homburgerinnen, liebe Bad Homburger,

am 14. März entscheiden Sie mit Ihrer Stimme, wie es in den kommenden Jahren in unserer schönen Stadt politisch weitergehen wird. Neben Kreistag, Stadtparlament und Ortsbeiräten stehe auch ich als Ihr Oberbürgermeister wieder zur Wahl. Die Ergebnisse werden entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung unseres direkten persönlichen Lebensumfelds haben.

Deshalb bitte ich herzlich darum: Gehen Sie wählen!

Seit 2015/16 trägt die CDU wieder maßgebliche Verantwortung für Bad Homburg. Unsere Fraktion im Stadtparlament und unsere Ortsbeiräte in den Stadtteilen sowie meine Magistratskollegen und ich haben seither gemeinsam viel für unsere Stadt erreicht.

Durchbruch bei Langzeitprojekten
Dank neuer Ansätze und kreativer Ideen haben wir den Durchbruch bei Langzeitprojekten, wie der U2-Verlängerung, dem Bau des Kinocenters mit Club am Bahnhof und der Realisierung der Wohnbebauung auf dem ehemaligen Vickers-Areal erzielt. Um nachhaltig vorzugehen haben wir für viele wichtige Zukunftsthemen die Erarbeitung von Strategien oder Handlungskonzepten auf den Weg gebracht: zum Beispiel für eine zielgerichtete Stadtentwicklung unter der Überschrift „Bad Homburg 2030“ und für die Verbesserung des Radverkehrs oder ganz aktuell für die Digitalisierungsoffensive „Smart City“ sowie für Klimaschutz und neue Mobilität.

Zukunft mit Konzept
In den kommenden Jahren gilt es nun, all diese Projekte in die Tat umzusetzen – und neue Ideen zu entwickeln, damit Bad Homburg wirtschaftlich erfolgreich bleibt und wir die hohe Lebensqualität in unserer Stadt langfristig sichern und weiterentwickeln können. Wir als CDU wollen weiterhin engagiert die Zukunft gestalten. Dabei setzen wir auf unseren großen Teamgeist, der Freude und Schwung in die Bad Homburger Politik gebracht hat – innerhalb unserer Partei aber auch in Magistrat und Stadtparlament. Genauso setzen wir als CDU weiterhin auf eine aktive Bürgerbeteiligung. Denn gemeinsam kann man einfach mehr erreichen.

Nachhaltigkeit braucht stabile Mehrheiten
Trotz aller Gemeinsamkeiten braucht unsere Stadt aber auch weiterhin stabile Mehrheiten, damit Politik verlässlich und berechenbar bleibt. Angesichts der großen Vielfalt an Interessensgruppen im Stadtparlament – neun Parteien sowie diverse freie Mitglieder, die ihre jeweiligen Fraktionen verlassen haben – ist heute und in Zukunft eine starke CDU der Garant für Kontinuität sowie für eine zielgerichtete und nachhaltige Entwicklung von Bad Homburg. Auch in Krisenzeiten ist Stabilität wichtig, wenn schnelle schwierige Entscheidungen gefordert sind. Dies hat die Corona-Pandemie mit ihren Herausforderungen deutlich gezeigt. Wir in Bad Homburg sind bisher gut durch die Krise gekommen – vor allem dank der Besonnenheit der Menschen in unserer Stadt. Dies wird uns weiterhin gelingen, wenn wir alle auch in Zukunft zusammenhalten.

Gemeinsam mehr erreichen
Gemeinsam mehr erreichen, ist schließlich das Motto, unter das wir als CDU und ich als Oberbürgermeister unsere politische Arbeit für die kommende Wahlzeit stellen. Lesen Sie gerne mehr zu unseren Vorstellungen, Ideen und Zielen in dieser Broschüre. Gleichzeitig lernen Sie Seite für Seite unsere Kandidatinnen und Kandidaten für das Bad Homburger Stadtparlament und den Kreistag des Hochtaunuskreises kennen.

Bitte unterstützen Sie unser CDU-Team und mich persönlich mit Ihrer Stimme. Damit wir auch in den kommenden Jahren Bad Homburg gemeinsam erfolgreich voranbringen können: mit kreativen Ideen, mit nachhaltigen Konzepten und mit großem Engagement bei der Umsetzung. Ich freue mich darauf.

Herzliche Grüße
Ihr Alexander Hetjes

Homburg Aktuell März 2021

Aktuelle Pressemitteilungen

CDU Bad Homburg auf Facebook

Unser Ortsvorstand von CDU Ober-Erlenbach stellt seine Ziele für die kommenden Jahre vor. Die Broschüre finden Sie hier ⬇ https://www.cdu-badhomburg.de/stadtteile/ober-erlenbach/ #OberErlenbach #BadHomburg #Kommunalwahl #CDUHG #Programm

❌❌❌ Machen Sie Bad Homburg stark im Kreistag indem Sie jeweils 3 Kreuze hinter unseren 12 Kandidaten setzen. #BadHomburg #Kreistag #Kommunalwahl #CDUHG

Wofür steht die CDU Bad Homburg?

Politische Entscheidungen in Stadt und Kreis betreffen uns oft viel direkter als Bundes- oder Landespolitik, da sie einen Großteil unseres unmittelbaren Lebensumfelds gestalten. Eine moderne, nachhaltige Kommunalpolitik muss daher allem voran mit den Menschen in einem ständigen partnerschaftlichen Dialog stehen, um gemeinsam die Entwicklungsziele für Bad Homburg zu definieren und die besten Lösungen zu finden.

Gleiches gilt für die Wirtschaft. Sie braucht optimale Rahmenbedingungen, damit der Standort zum Wettbewerbsvorteil wird. Das sichert Arbeitsplätze und Bad Homburgs Finanzkraft. Stabile Finanzen sind uns sehr wichtig, denn sie sind die Grundlage für die hohe Lebensqualität und die hohen sozialen Standards in unserer Stadt.

Bad Homburg ist eine solidarische Stadt, die die Vorteile ihrer Finanzkraft gerecht verteilt, im Gegenzug aber erwarten darf, dass auch die Lasten einer erfolgreichen Entwicklung, wie mehr Verkehr und weitere Baumaßnahmen, gemeinsam getragen werden. Wir brauchen zum Beispiel neuen Wohnraum für junge Familien, um engagierte, gut ausgebildete Menschen nach Bad Homburg zu ziehen. Nur so werden wir im regionalen Wettbewerb bestehen können.

Die CDU will eine Stadt, die für alle Generationen attraktiv ist und Lebensqualität bietet. Dazu gehören unter anderem ein gutes Betreuungs- und vielfältiges Bildungsangebot für Jung und Alt, sichere Straßen sowie der Erhalt unserer guten Taunusluft und unseres Kurstadtflairs.

Mit fast 500 Mitgliedern und einem Ortsverband in jedem Ortsteil haben wir viele Ansprechpartner für Sie in Bad Homburg. Kommen Sie zu unseren Stammtischen und vielen weiteren Veranstaltungen, wir heißen Sie herzlich willkommen.

Aktuelles auf Twitter

Hier geht es zu unserem Account

Aktuelles auf Instagram

Hier geht es zu unserem Account